Eine inmitten chaotischer Zeiten gegrĂŒndete Band, entstanden aus einer trauernden Welt und dem Universum, das vehement versucht, unsere Menschlichkeit wiederzugewinnen. Ungewissheit, was unser aller Zukunft anbelangt, hĂ€ngt in der Luft, doch auch in solch dĂŒsteren Zeiten ist stets ein Licht am Ende des Tunnels zu erkennen. Eine neue Herausforderung tritt aus jenem Schatten hervor und eine neue Hoffnung beginnt, all jenen Schmerz zu vertreiben. Eine uns an das Universum bindende Kraft, ein tiefes Verlangen nach geistiger Erleuchtung, die in uns allen schlummert: Das sind SEVENTH STORM!

FĂŒnf Musiker aus Portugal, die es sich zum Ziel gesetzt haben, emotionsgeladene und charakterstarke Musik zu spielen, KĂ€mpfer, die sich auf der Suche nach einem neuen Lebensweg befinden. Schlagzeuger und BandgrĂŒnder Mike Gaspar (ex-MOONSPELL) fĂŒhrt aus: „Wir sind aus einem einzigen Grund zusammengekommen: Um StĂ€rke zu zeigen, dass eines Tages vielleicht doch Friede einkehren möge, um auch in den beunruhigendsten Zeiten niemals aufzugeben. Unser Kreuzzug beginnt jetzt. Mögen sich unser aller Wege queren, mögen wir eines Tages die sieben Kontinente heimsuchen und durch die sieben Meere steuern – und das alles, um den perfekten Sturm heraufzubeschwören: den siebten Sturm! Mögen Licht und Feuer dieser vergessenen Kunst neues Leben einhauchen. Lasset die Hörner einmal mehr erklingen und kommt mit an Bord!“

Photo Credit: Sara Vilhena

Atomic Fire Records freut sich, bekanntgeben zu können, dass diese vielversprechenden Dark Metaller ab sofort Teil seines Rosters sind. Ihr DebĂŒtalbum soll im August 2022 erscheinen.

„SEVENTH STORMs Unterschrift bei Atomic Fire Records ist das Beste, was uns hĂ€tte passieren können! Wir freuen uns enorm, fortan mit diesem Team, das sich voll und ganz dem Metal hingibt, zusammenarbeiten zu können. Gemeinsam wollen wir eure Herzen einmal mehr in Brand setzen. Bereitet Euch auf das beste Label aller Zeiten vor, denn wir sind gekommen, um zu bleiben“, so Gaspar.

AtomicFireRecords-Chef Markus Wosgien blickt zurĂŒck: „Unser gemeinsamer Freund Esa Holopainen (AMORPHIS) hatte uns uns vorgestellt, woraufhin beide Seiten direkt Feuer und Flamme gewesen sind. Innerhalb von 24 Stunden war klar gewesen, dass wir diese Abenteuer gemeinsam bestreiten wollten. Insbesondere ihre Demosongs, die vor Inspiration und Emotionen nur so gestrotzt haben, sind uns direkt ans Herz gewachsen. Wir sind davon ĂŒberzeugt, dass sich dieser Sturm in nichts anderes als einen Hurricane verwandeln wird.“

SEVENTH STORM gehen auf Mike Gaspars unbĂ€ndigen Willen, nach seinem MOONSPELL-Ausstieg 2020 weiterhin Musik zu machen, zurĂŒck. „Ich hatte mich an einer Kreuzung meines Lebenswegs befunden, mich etwas verloren gefĂŒhlt und war mir unsicher gewesen, was meine kĂŒnstlerische Zukunft anbelangt“, erzĂ€hlt der in Cambridge, Massachusetts geborene Gaspar, der 1988 nach Portugal gezogen ist. „Doch dann hat mich ein guter Freund mit Musikern, die seines Erachtens nach meine Vision erfĂŒllen könnten, zusammengebracht.“ Eigentlich war er einfach nur voller Freude gewesen, sich endlich wieder ans Schlagzeug setzen und von Musik inspirieren lassen zu können, doch nach SEVENTH STORMs erster Probe war er sich erst bewusst geworden, welche Wucht dieses neue BĂŒndnis ĂŒberhaupt besitzt: „Die meisten Mitglieder kommen eher aus dem Hardrock und besitzen keine Extreme-Metal-Underground-Vergangenheit wie ich, aber genau jener Unterschied hat diese gewisse Magie im Proberaum entstehen lassen. Die ersten Riffs, die wir gespielt haben, haben mich teils an die Anfangszeiten von DARKTHRONE oder EMPEROR erinnert. Es hat sich so angefĂŒhlt, als ob ich in der Zeit zurĂŒckgereist wĂ€re, um meine Jugend – mit 30-jĂ€hriger Erfahrung – noch einmal zu erleben! Der Antrieb war, meine Vergangenheit zu bewahren und in Ehren zu halten, sie jedoch mit einer neuen Metalfamilie zu teilen – um hoffentlich epische, bedeutungsvolle Musik voller Seele und GefĂŒhl zu schreiben.“

SEVENTH STORMs Abenteuer gilt es nicht zu verpassen, weitere (Reise-)Details werden schon bald bekanntgegeben werden…