NEWS

INDUCTION – Gitarren-Playthrough von ‚Sacrifice‘!
10. März 2022

INDUCTION präsentieren Gitarren-Playthrough von ‚Sacrifice‘ und schließen die Gesangsaufnahmen des neuen Albums ab!

Die Progressive Power Metal Senkrechtstarter INDUCTION sind stolz, verkünden zu können, dass sie soeben die Gesangsaufnahmen ihres kommenden Studioalbums abgeschlossen haben. Ihr zweiter Longplayer wird Ende 2022 in den Regalen stehen, wurde in den Chameleon Studios in Hamburg mit Produzent Eike Freese aufgenommen und ist aktuell zum Mix und Mastering bei Jacob Hansen in den Hansen Studios.

Während ein weiterer neuer Song des jungen Quintetts bereits in den Startlöchern lauert, könnt ihr heute einen genaueren Blick auf Tim Kanoa Hansens beeindruckende Fingerfertigkeiten werfen in diesem neuen Gitarren-Playthroughs ihrer aktuellen Hitsingle ‚Sacrifice‚:  https://youtu.be/0pvsz01P06I

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sollte euch das Musikvideo zu ‚Sacrifice‚ entgangen sein, hört hier noch einmal in den Song rein, der einen Mix aus virtuosen Prog Twists und Symphonic Elementen liefert: https://youtu.be/bMla9nWZ7AU
Streamt oder downloadet den Track hier: https://music.atomicfire-records.com/sacrifice

 Außerdem gibt es noch einige letzte Exemplare des – von Gitarrist Tim Kanoa Hansen handsignierten! – Debütalbums hier im Atomic Fire Records Webshop: https://www.atomicfire-records.com/brand/2387

Nach ihrer Gründung im Jahr 2014 konnten sie bereits mit der Single ‚The Outwitted Consecration‘ (2016) ein erstes Mal aufhorchen lassen, ehe sie mit der Veröffentlichung ihres selbstbetitelten Debütalbums (2019) endgültig in der Metal-Welt Fuß fassten. Was folgte, waren reihenweise gute Kritiken, aber auch gute Resonanz abseits der Medien, was der Band direkt zu ihrer ersten Tour, die sie im November desselben Jahres gemeinsam mit den brasilianischen Power Metallern ARMORED DAWN durch Europa führte, verhalf. Ein  keineswegs schlechter Karrierebeginn für das Quintett, der aufgrund der nach wie vor anhaltenden Pandemie zumindest an der Live Front vorerst gestoppt wurde. Doch INDUCTION wussten die gewonnene Zeit weise zu nutzen und arbeiteten nicht nur kontinuierlich an ihrem kommenden Zweitwerk, sondern tankten auch Energie – die 2022 in Form von zahlreichen Veröffentlichungen gewaltig entladen wird!