NEWS

SONATA ARCTICA – Lyricvideo & Vorverkauf!
3. Dezember 2021
Die finnischen Melodic-Metal-Ikonen SONATA ARCTICA würden diese Woche eigentlich den europäischen Abschnitt ihrer »Acoustic Adventures«-Tour, der aus bekannten Gründen leider auf Ende 2022 (alle kommenden Termine der Band befinden sich unten!) verschoben werden musste, beschließen. Bereits am 21. Januar 2022 wird die Band ihren Fans zumindest einen Hauch von Konzertatmosphäre nach Hause bringen, wird sie an jenem Tag doch ihr neues Album namens »Acoustic Adventures – Volume One« via Atomic Fire veröffentlichen.

Das zwölf Akustikinterpretationen enthaltende, durch SONATA ARCTICAs Diskografie führende Werk wurde von der Band in Zusammenarbeit mit Mikko Tegelman im Studio57 (Finnland) aufgenommen und produziert; Tegelman kümmerte sich zudem gemeinsam mit Bassist Pasi Kauppinen um Mix und Mastering der Scheibe. Das von ihrem langjährigen Partner und Landsmann Janne Pitkänen (u.a. NIGHTWISH, AURI) gestaltete Artwork rundet das Gesamtpaket gekonnt ab.

In Form von ‚The Rest Of The Sun Belongs To Me‘ präsentieren SONATA ARCTICA heute direkt die erste Single aus »Acoustic Adventures – Volume One«. Das dazugehörige Lyricvideo gibt es hier auf YouTube zu sehen:

https://youtu.be/6emYgjTkTMc

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Keyboarder Henrik „Henkka“ Klingenberg führt aus: „’The Rest Of The Sun Belongs To Me‘ ist erstmals 2003, als ich in etwa zur Band gestoßen bin, als Japan-Bonustrack in Erscheinung getreten. Als wir dann 2019 damit begonnen haben, Songs für die zweite »Acoustic Adventures«-Tour zu arrangieren, ist das Stück immer wieder Thema gewesen, sodass wir es schließlich in unsere Setlist aufgenommen haben. Unser guter Freund Masi Hukari, mit dem wir uns auf jener Tour die Bühne geteilt haben, hat viel Arbeit in dessen Bearbeitung gesteckt, seine Ideen sind für das Endergebnis wirklich enorm wichtig gewesen. Für die Aufnahme haben wir nun die Livefassung des Songs herangezogen und ich glaube, sie hat sich nicht allzu sehr verändert. Was Ihr nun also zu hören bekommt, ist eine leicht verfeinerte Version des 2019er Tourarrangements. Letztendlich haben wir uns für ihn als erste Single entschieden, da er doch sehr von seiner ursprünglichen Studioversion abweicht. Außerdem wollen wir unseren Fans, aber auch uns selbst, möglichst immer etwas Neues und Interessantes bieten.“
»Acoustic Adventures – Volume One« – Tracklist:

01. The Rest Of The Sun Belongs To Me
02. For The Sake Of Revenge
03. A Little Less Understanding
04. Alone In Heaven
05. Tallulah
06. Don’t Say A Word
07. As If The World Wasn’t Ending
08. Paid In Full
09. Tonight I Dance Alone
10. The Wolves Die Young
11. Wolf & Raven
12. On The Faultline

Bestellt das Album physisch (CD-Digipak, diverses farbiges Vinyl) vor, merkt es auf Eurer favorisierten Streamingplattform vor oder bestellt es digital vor, um ‚The Rest Of The Sun Belongs To Me‘ sofort zu erhalten: https://music.atomicfire-records.com/acousticadventures

Artwork by Janne Pitkänen

Photo Credit: Jarkko Piipari

SONATA ARCTICA live:

»Acoustic Adventures MMXXII«
04.02. FI Ylivieska – Kulttuurikeskus Akustiikka
05.02. FI Oulu – Madetojan-sali
06.02. FI Raahe – Raahe-sali
11.02. FI Lappeenranta – Lappeenranta-sali
12.02. FI Joensuu – Carelia-sali
13.02. FI Iisalmi – Eino Säisä-sali
19.02. FI Rauma – Rauma-sali
20.02. FI Helsinki – Kulttuuritalo
24.02. FI Turku – Logomo
25.02. FI Hämeenlinna – Verkatehdas
26.02. FI Kouvola – Kuusaa-sali
27.02. FI Jyväskylä – Lutakko
03.03. FI Pieksämäki – Poleenin-sali
04.03. FI Kuopio – Kuopion Musiikkikeskus
05.03. FI Kuhmo – Kuhmo-talo

19.03. FI Pori – Isomäki Areena (w/ STAM1NA)

23.03. IL Tel Aviv – Havana Club

»25th Anniversary Tour«
01.04. BR Belo Horizonte – Mister Rock
02.04. BR Brasília – Toinha Brasil Show
03.04. BR Curitiba – Tork n‘ Roll
05.04. BR Porto Alegre – Opinião
06.04. BR Florianópolis – John Bull Pub Floripa
08.04. BR Limeira – Bar da Montanha
09.04. BR São Paulo – Audio
10.04. BR Rio de Janeiro – Circo Voador
12.04. AR Buenos Aires – El Teatro Flores
14.04. CL Santiago – Teatro Teletón
15.04. CL Puerto Montt – Arena
17.04. CO Bogotá – TBA
18.04. CO Medellín – TBA
20.04. CR San José – Pepper Disco Club
23.04. SV San Salvador – Cifco
24.04. GT Guatemala City – Salon San Jose

02. – 05.06. CZ Pilsen – Metalfest Open Air
10.06. SE Sölvesborg – Sweden Rock Festival
17./18.06. FI Oulu – Metal Capital Festival
29./30.07. FI Kokkola – Kokkolan Viinijuhlat
05.08. FI Jämsä – Himos Metal Festival
26./27.08. FI Kajaani – Kainuun Musiikkijuhlat

22.09. UA Kiev – Atlas Club
23.09. RU Moscow – TBA
24.09. RU St. Petersburg – TBA

»Acoustic Adventures MMXXII«
w/ ELEINE
Presented by Metal Hammer (DE), Rock It! (DE), musix (DE), Rocksverige (SE), Rock Hard (FR), Power (ES), Scream (NO), Dragon Productions & Atomic Fire
20.10. SE Stockholm – Södra Teatern
21.10. SE Östersund – Gamla Teatern
22.10. NO Trondheim – Byscenen
23.10. NO Oslo – Parkteatret
24.10. SE Gothenburg – Valand (Ordensalen)
25.10. DE Hamburg – Fabrik
27.10. NL Tilburg – 013
28.10. DE Bochum – Christuskirche
29.10. NL Utrecht – Pandora
31.10. UK London – Islington Assembly Hall
02.11. FR Paris/Vauréal – Le Forum
03.11. FR Lyon – Le CCO
04.11. ES Barcelona – Salamandra
05.11. ES Bilbao – Stage Live
06.11. ES Madrid – Copérnico
08.11. ES Sevilla – Custom
09.11. ES Murcia – Garaje
10.11. ES Pamplona – Totem
11.11. FR Toulouse – Le Metronum
12.11. FR Nantes – Le Ferrailleur
13.11. BE Sint-Niklaas – De Casino
15.11. DE Nuremberg – Hirsch
16.11. CH Pratteln – Z7
17.11. IT Milan – Live Club
18.11. SI Ljubljana – Orto Bar
20.11. BG Sofia – Music Jam
21.11. RO Bucharest – Quantic Club
22.11. RO Cluj-Napoca – Form Space
24.11. AT Vienna – Szene
25.11. HU Budapest – Akvarium
26.11. CZ Ostrava – Club Garage
27.11. PL Warsaw – Proxima
28.11. DE Berlin – Columbia Theater
29.11. DE Munich – Backstage (Werk)
01.12. DE Cologne – Essigfabrik
02.12. DE Passau – Zauberberg
03.12. DE Speyer – Halle 101