SUASION ver√∂ffentlichen endlich ihren ersten brandneuen Song und Video: „Transformation“!

Nach der Ver√∂ffentlichung von „Infinite“ und „Murphy’s Law“ feat. Florent Salfati (Landmvrks), ver√∂ffentlichen Suasion heute ihre erste brandneue Single „Transformation“ zusammen mit einem Musikvideo!¬†

Die cineastischen Electronic-Metalcore-Architekten Suasion haben au√üerdem bekannt gegeben, dass sie im Studio mit den Arbeiten an ihrem kommenden Studioalbum fast fertig sind und die neueste Single ist ein Auszug aus dem Album, welches √ľber Atomic Fire Records ver√∂ffentlicht wird.¬†„Transformation“ ist die dritte Episode des Album-Film-Konzepts der Band, und die inhaltlichen Botschaften werden von der Musik und den visuellen Darstellungen der Band perfekt transportiert. Das Video illustriert die weiteren Entdeckungen der Band auf ihrer Mission ins Universum, die in den folgenden Musikvideos innerhalb der gesamten Albumsequenz enth√ľllt werden.

Seht euch den neu ver√∂ffentlichten Song „Transformation“ jetzt hier an: https://youtu.be/kFTEZ22lvEY

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

S√§nger Steven beschreibt den neuen Song so: „Abgesehen davon, dass er das n√§chste Kapitel unserer Geschichte erz√§hlt, geht es in den Texten um die Angst vor Ver√§nderungen. Wie im Musikvideo werden wir manchmal mit schwierigen Entscheidungen in unserem Leben konfrontiert, Entscheidungen, die alles ver√§ndern und unser Gleichgewicht, unseren Komfort zerst√∂ren k√∂nnen. Manchmal kann es aber auch von Vorteil sein, die Ver√§nderung zu akzeptieren, denn dadurch werden wir zu einem besseren oder experimentierfreudigeren Menschen. Transformation oder Degradierung? Werde ich mich in etwas verwandeln, das mir hilft, meine Ziele zu erreichen, oder werde ich mich erniedrigen und scheitern? Um diese Fragen in der Erz√§hlung zu beantworten, haben wir beschlossen, zu versuchen, die Ver√§nderung zu akzeptieren.“

Julien, der Bassist, f√ľgt hinzu: „Die schwierige Aufgabe des Musikvideos war es, eine gute Location zu finden. Eine H√∂hle, die nicht wie ein dunkelgrauer Felsen aussieht. Wir wollten etwas mit Texturen wie Sand und das war in Belgien schwer zu finden, besonders im Februar, weil die meisten H√∂hlen wegen des Winterschlafs der Flederm√§use f√ľr die √Ėffentlichkeit verboten waren, da diese gesch√ľtzte Arten sind.“

„Transformation“ anh√∂ren:¬†¬†https://suasion.afr.link/Transformation

Alle Musikvideos von Suasion entstehen in Zusammenarbeit mit Pavel Trebukhin von TRE FILM als Regisseur und Julien Dejasse (Bass) von JD Production als Videoproduzent, w√§hrend Nicolas Pirlet (Gitarre) alle Suasion-Songs aufnimmt, produziert und mischt. Mit ihren fr√ľheren Ver√∂ffentlichungen und √§sthetischen Musikvideos, die ihnen die T√ľren zu ber√ľhmten internationalen Festivals wie dem Euroblast Festival, UK Tech-Fest, Jera On Air, Miner Fest Kastival und vielen anderen √∂ffneten, haben Suasion in der europ√§ischen und in der US-Musikszene bereits bleibende Eindr√ľcke hinterlassen und so durch ihr Qualit√§t und Kontinuit√§t viele neue¬†H√∂rerInnen auf Spotify und Apple Music sammeln k√∂nnen.